Degupedia-Forum  FAQFAQ   NetiquetteNetiquette   SuchenSuchen   Degupedia WikiLetzte Themen 
 MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Thema ohne Titel...

 
   Degupedia-Forum » Allgemeinwissen » Thema ohne Titel... Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8573
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 18.12.2013 02:54    Titel: Thema ohne Titel... Antworten mit Zitat

...mir fällt zumindest nix Gescheites ein, was das sinnvoll umschreibt. Es geht irgendwie auch um viele Themen... Wir werden das noch sehen.

Kleiner Hintergrund, das Buch lag hier in der Ferienwohnung rum und ich blätterte kurz drin...

Der Kontext ist innerer Konflikt zwischen der logischen und der intuitiven Gehirnhälfte.

Zitat:

Um zu kämpfen, muss man berechnend sein. Um gegen die Männer zu kämpfen, muss man aggressiv sein wie sie. Diese Aggressivität zeigt sich überall auf der Welt in der Frauenemanzipation.

Die Frauen, die der Emanzipationsbewegung angehören, sind sehr aggressiv; sie verlieren ihren ganzen Charme und alles, was mit ihrer Intuition zusammenhängt. Denn wenn ihr gegen die Männer kämpft, müsst ihr die gleichen Tricks lernen; wenn ihr gegen die Männer kämpft, müsst ihr die gleichen Strategien anwenden. Gegen jemanden zu kämpfen ist immer gefährlich, weil man dem Feind ähnlich wird. Es ist eines der grössten Probleme der Menschheit: Sobald man gegen jemanden kämpft, muss man nach und nach die gleiche Taktik, dieselben Techniken anwenden. Nur so kann man den Feind besiegen. Doch wenn man ihn besiegt hat, ist man sein eigener Feind geworden.

Quelle: Osho (2004): Frauen. Ullstein. S. 39
(Hervorhebung von mir)

Mir fiel bei diesen Zeilen im ersten Moment die extreme Tierrechtsszene um PETA und Co ein, einerseits dieses Verbissene, Aggressive, andererseits ihre Methoden, welche Tiere am liebsten schrecklich gequält oder getötet zeigen. Ihr wohl einst grösstes Feindbild ist ihnen näher gerückt als ihnen wohl bewusst ist, aus einer Idee etwas für Tiere zu tun wurde eine Ideologie, dann ein Kampf, der letztlich Tiere missbraucht und Missstände schafft, die man ursprünglich bekämpfen wollte - man geht schlicht und einfach mit dem falschen Ansatz ans Werk, was hier letztlich in blindem Eifer endet...

Aber nochmals zurück zu den obigen Zeilen, das Beschriebene passt auf so viele Situationen, ich selbst musste schon feststellen, wenn ich mich verbissen in ein Thema reinsteigerte, dass ich die Spirale durchbrechen muss, weil das sonst zu nichts führt und wenn ich schon im Allgemeinen nichts ändern kann, egal wie ich mich verhalte, so tue ich mir und meinem Frieden etwas Gutes, wenn ich dieses Schema durchbrechen kann. Das Einzige was dann leidet ist das eigene Ego, welches es als Niederlage sieht, den "Kampf" aufzugeben, da muss man aber drüber stehen können, irgendwie.
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Seite 1 von 1
   Degupedia-Forum » Allgemeinwissen » Thema ohne Titel... Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Anmelden
Wer ist online?
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch anmelden


Wer ist online?
Insgesamt sind 26 Benutzer online: Kein Mitglied, kein versteckter Benutzer und 26 Gäste.   [ Administrator ]   [ Moderator ]
Der Rekord liegt bei 222 Benutzern am 09.11.2019 21:37.
Mitglieder: Keine

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Partnerseiten: Degu-Projekt Octodons.ch

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group