Degupedia-Forum  FAQFAQ   NetiquetteNetiquette   SuchenSuchen   Degupedia WikiLetzte Themen 
 MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Vielzitzenmaus-Zwitter

 
   Degupedia-Forum » Mäuseverwandte (Myomorpha) » Vielzitzenmaus-Zwitter Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Knusper
Süchtig


Anmeldungsdatum: 11.09.2010
Beiträge: 79

BeitragVerfasst am: 26.04.2013 00:38    Titel: Vielzitzenmaus-Zwitter Antworten mit Zitat

Hallo!
Ich glaub ich hab hier den ersten Zwitter meines Mäuselebens.
Erst lebte er bei den Mädls, bis ich entdeckt hab dass er sich mit ihnen paart und der Abstand zwischen Geschlecht und After für ein Weibchen viel zu groß ist. Dachte also es wär ein Bock mit Hodenhochstand und dass das der Grund wär warum bei den Paarungen zum Glück nix passiert ist. Die Wachstumsgeschwindigkeit war aber weibchentypisch langsam, das Fell weibchentypisch glatter und die Agilität weibchentypisch hoch. Ich konnte ihn dann einfach ohne VG in die Jungsgruppe setzen, sie sehen in ihm bis heute keinen Konkurrenten sondern behandeln ihn wie ein Jungtier.
Wie ich heute entdeckt hab hat er Zitzen (die ersten beiden Paare erkennt man auch am Foto), aber scheinbar keine Vagina.

Interessant, nichtwahr?
Hattet ihr so einen Fall schonmal?
_________________
Ich vermöchte kaum zu sagen, wie viele Freuden ich den weißen Mäusen verdanke.
Th. Lessing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8574
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 28.04.2013 11:56    Titel: Re: Vielzitzenmaus-Zwitter Antworten mit Zitat

Huhu,

das ist wirklich eine interessante Sache. Zwar von der Theorie her ist es mir nichts neues, aber ehrlich gesagt ist das jetzt der erste konkrete Fall, der mir begegnet ist.
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Knusper
Süchtig


Anmeldungsdatum: 11.09.2010
Beiträge: 79

BeitragVerfasst am: 29.07.2013 17:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Inzwischen hatt ich die Gelegenheit ihn gründlich durchzutasten, und ich erfühle keine innenliegenden Hoden.
Hab ihn auch schon mit dem letzten Mädl meiner ausgestorbenen Gruppe vergesellschaftet, denke nicht dass ich mir Sorgen machen muss dass da was passiert.

Und was ich erst heute entdeckt hab, ist mir ziemlich peinlich dass ich erst jetzt auf die Idee komme danach zu gucken: er hat keinerlei Pigmentflecken in den Ohren. Und die haben alle Böcke, Mädls aber nicht.

Apropos: Wär eigentlich gleich ein Thema für sich - oder hat da zufällig jemand eine schnelle Antwort parat?
Wie kommt es dass bei Vielzitzenmäusen nur Böcke, und die auch erst ab der Pubertät, diese Flecken in den Ohren haben - was ist das? Und wie kommt es dass ein "halber" Bock die nichtmal schemenhaft hat?

_________________
Ich vermöchte kaum zu sagen, wie viele Freuden ich den weißen Mäusen verdanke.
Th. Lessing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mina
Lästermaul


Anmeldungsdatum: 27.07.2013
Beiträge: 163
Wohnort: Luzern

BeitragVerfasst am: 30.07.2013 09:28    Titel: Re: Vielzitzenmaus-Zwitter Antworten mit Zitat

Mag daran liegen, dass er ein Zwitter ist. Ich kenn mich mit Vielzitzenmäusen zwar nicht aus, ist aber sehr interessant, das mit den Pigmentflecken in den Ohren und dass es nur bei Männchen vorkommt.....ob andere Nager auch solche Eigenarten haben???
_________________
Es grüsst Mina mit ihren 4 Degus und 7 Meeris Wink

Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen.
(von Arthur Schopenhauer)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Seite 1 von 1
   Degupedia-Forum » Mäuseverwandte (Myomorpha) » Vielzitzenmaus-Zwitter Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Anmelden
Wer ist online?
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch anmelden


Wer ist online?
Insgesamt sind 10 Benutzer online: Kein Mitglied, kein versteckter Benutzer und 10 Gäste.   [ Administrator ]   [ Moderator ]
Der Rekord liegt bei 222 Benutzern am 09.11.2019 21:37.
Mitglieder: Keine

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Partnerseiten: Degu-Projekt Octodons.ch

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group