Chinchilla-Scientia-Forum.de

Das natürlich andere Chinchillaforum
Aktuelle Zeit: 12.07.2020, 17:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Jucheee, ich hab nun große Laufteller (45cm)
BeitragVerfasst: 29.12.2012, 14:20 
Offline
ehemalige Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 14.08.2010, 13:08
Beiträge: 1964
Huhu,
Ich hab nun zu Weihnachten für die Chins 2 von den großen Lauftellern (45cm Durchmesser) bekommen. Ich bin sehr zufrieden. *hurra* Die Teile sind leise, stehen stabil und sind vor allem schön groß. Gegen Mitte des Videos sieht man auch gut wie gerade Jupp drauf laufen kann (Jupp wiegt 730g).

Die normalen für Chins haben eine Größe von etwa 30cm. Ich hatte die zwar auch in Gebrauch, find die aber deutlich zu klein. Die Wirbelsäule wird mir zu sehr gebogen.


_________________
Bild





Ist auch der Vater einer Krankheit unbekannt, die Mutter ist immer die Ernährung.
-Chinesisches Sprichwort-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jucheee, ich hab nun große Laufteller (45cm)
BeitragVerfasst: 29.12.2012, 19:31 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2008, 19:26
Beiträge: 2255
Oh schön. Da freuen sich alle, oder ;)

Ich finde es immer wieder faszinierend, wie die Chins das doch annehmen.

_________________
LG Janet

Man trägt für so lange Zeit eine Maske, dass man vergisst, wer man darunter eigentlich ist ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jucheee, ich hab nun große Laufteller (45cm)
BeitragVerfasst: 29.12.2012, 19:41 
Offline
Team Helfer
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2011, 19:42
Beiträge: 1315
*hin und weg bin* wie das chin (wer eigentlich?^^) drauf läuft.

laufen alle auf dem teller?

ich hatte ja auch mal einen gebaut, der wurde hier von niemanden benutzt nur doof angeguckt und wenn mal jemand drauf sprang gabs große panik *panik*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jucheee, ich hab nun große Laufteller (45cm)
BeitragVerfasst: 30.12.2012, 19:32 
Offline
Moderator und Technik
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:50
Beiträge: 7985
Wohnort: Zürich / Schweiz
Wow das klingt gut. Wie bist du zufrieden mit dem neuen Teller? Reichen die 45 cm oder wäre ein grösserer Teller doch besser?

_________________
Degupedia 2.0: Videos (Youtube) | Dokumente (Issuu) | Degupedia International (Google+)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jucheee, ich hab nun große Laufteller (45cm)
BeitragVerfasst: 30.12.2012, 20:42 
Offline
Team Helfer
Benutzeravatar

Registriert: 26.12.2007, 16:38
Beiträge: 657
Wohnort: Bayerischer Woid
Huhu,

kleine Frage: wo kriegt man diese Teller her, die sehen ja etwas anders aus, als die Teller, die ich kenne (Edelstahl).

_________________
Liebe Grüße

Mcstorm

Bild

Nicht kucken


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jucheee, ich hab nun große Laufteller (45cm)
BeitragVerfasst: 30.12.2012, 23:23 
Offline
Pyramidenspitze
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2007, 16:20
Beiträge: 5781
Wohnort: Hessen
Jupp läuft fast gerade, also reicht der Teller knapp für ihn, nur größer darf das Chin nicht sein.
Heißt also, daß ich für Unice besser 50cm einplanen sollte ... also halber Meter ...

_________________
Marx ist die Theorie
Murx ist die Praxis!

zum Thema Chinforen: Da muasch drieberschdeiga end derfsch di ned drum bucka


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jucheee, ich hab nun große Laufteller (45cm)
BeitragVerfasst: 01.01.2013, 21:50 
Offline
Breifallklatscher
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2012, 20:33
Beiträge: 155
Vielleicht kommt mir das ja nur so vor, aber als leise würde ich das jetzt ja nich bezeichnen....
wie ist das im Original? Steigen einem die Nachbarn aufs Dach wenn
die Chins Nachts drauf laufen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jucheee, ich hab nun große Laufteller (45cm)
BeitragVerfasst: 03.01.2013, 20:11 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2012, 16:33
Beiträge: 693
Wohnort: Stralsund
Sieht toll aus und so schön groß :)
Aber leise finde ich das auch nicht *gg Aber wenns keinen stört ist es ja Schnuppe ;)
Bei mir benutzt nur Shrek den Laufteller und dieser reicht mit einem Durchmesser von 40 cm. Shrek ist zwar sehr mächtig *gg aber recht klein. Ich habe das Gefühl sie ist mehr in die Breite statt in die Länge gewachsen *gg

_________________
Liebe Grüße von Katrin, den Fellkugeln Hexe und Shrek und den Himmelschins Krümel und Gismo ♥.

Mein kleiner Gismo, du fehlst....
* 12.12.2010  † 26.05.2012

Krümel mein Schatz, wir vermissen dich so sehr.. :(
* 2005  † 07.03.2014


Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto grösser ist sein Anspruch auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit." (Mahatma Gandhi)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jucheee, ich hab nun große Laufteller (45cm)
BeitragVerfasst: 04.01.2013, 12:41 
Offline
ehemalige Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 14.08.2010, 13:08
Beiträge: 1964
Nicht leise? Dann holt euch mal den originalen Flying Saucer! :lol: Oder die Käseplatten von Ikea, die sind auch so leise *haha*

Ne im Ernst: Von den Geräuschen ist dieser eine Wohltat. *jaja* Klar, man hört ihn, aber es ist echt im Rahmen. Wenn die Tür geschlossen ist, hört man gar nichts mehr.
Die früheren musste ich entsorgen, weil sie so laut waren. :wink:

Hier hab ich den gekauft: http://www.ebay.de/itm/Neuer-Chinchilla ... 2a185afd2f
Kostet 77€ in der Größe

Übrigens, die Chinchis laufen sogar zu weit drauf *panik* Ist total beliebt der Teller und ich hab ein besseres Gefühl, weil sie sich nicht verbiegen müssen. Ich mach euch gern nochmal ein paar Videos von anderen Chins :D
Ich bin super zufrieden, die Größe reicht mir.

_________________
Bild





Ist auch der Vater einer Krankheit unbekannt, die Mutter ist immer die Ernährung.
-Chinesisches Sprichwort-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jucheee, ich hab nun große Laufteller (45cm)
BeitragVerfasst: 04.01.2013, 13:46 
Offline
Breifallklatscher

Registriert: 20.07.2011, 07:12
Beiträge: 121
Wohnort: Rennerod
Bei uns setzt der Laufteller ja Staub und Köttel an :-D, der eignet sich aller-allerhöchstens zum drüber hinweg hopsen auf dem Weg zur Walnusswurzel. Sonst wir der ignoriert. Schade das die Jungs da so gar nicht drauf anspringen, grade Diego ist ja so aktiv, der könnte den super nutzen... Aber der neue Weinstein, der ist heiß geliebt .....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jucheee, ich hab nun große Laufteller (45cm)
BeitragVerfasst: 07.01.2013, 16:59 
Offline
Pyramidenspitze
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2007, 16:20
Beiträge: 5781
Wohnort: Hessen
Also ich hör da im Vid nur das Trappeln von Jupps Huf ... äh ... Füßen.
Und wenn ich so zurückdenke, das mit Karacho an die Tür springen hat eindeutig deutlich mehr Krach gemacht ...

_________________
Marx ist die Theorie
Murx ist die Praxis!

zum Thema Chinforen: Da muasch drieberschdeiga end derfsch di ned drum bucka


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de