Chinchilla-Scientia-Forum.de

Das natürlich andere Chinchillaforum
Aktuelle Zeit: 10.12.2018, 06:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pärke und Orte in Viña del Mar/Valparaiso und Umgebung
BeitragVerfasst: 10.03.2013, 20:50 
Offline
Moderator und Technik
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:50
Beiträge: 7985
Wohnort: Zürich / Schweiz
Viña del Mar: Palmar El Salto
Es handelt sich hier offensichtlich um ein tolles Ausflugsziel ganz in der Nähe von Viña del Mar. Ein kleiner Palmwald mit chilenischen Honigpalmen unweit von der Stadt entfernt. So wie es aussieht lässt er sich mit der Metro erreichen (Haltestelle: El Salto) und ist von dort wenige Hundert Meter zu Fuss.
Es ist ein nationales Kulturdenkmal (Monumento Nacional), die Landschaft wurde geformt von Terrassen aus dem Pliozän, welche von zahlreichen Wasserläufen durchflossen werden (mehr als 25 Bäche). Diese münden wiederum in den Marga-Marga Fluss, welcher auch durch Viña del Mar fliesst.

Wo?
Zwischen 71º30` y 71º32´ W und 33º03´ y 33º05’ S, höchster Punkt: ca. 320 m Höhe

Flora:
Das Besondere an dem Kulturdenkmal sind die 6061 Honigpalmen (Jubaea chilensis), womit der Park den drittgrössten Honigpalmbestand aufweist (der grösste Honigpalmwald ist etwas weiter im Inland im La Campana Nationalpark). Das Unterholz des Palmwalds wird bewachsen von wasserliebenden (hydrophilen) und trockenheitsliebenden (xerophilen) Pflanzen. Neben der Honigpalme wachsen unter anderem die Bäume Peumo (Cryptocaria alba), Boldo (Peumus boldus), Litre (Lithrea caustica), Molle oder Pfefferbäume (Schinus latifolius) und Farne der Gattung Blechnum und Adiantum.
In den feuchteren Gebieten des Parks wachsen häufig chilenische Rhabarber (Gunnera sp.). Im den sonnigen Gebieten wachsen Colliguay (Colliguaja odorifera), Quilo (Muehlenbeckia hastulata), Salvia (Sphacele salviae) und Chagual buw. Puya (Puya chilensis).
Der Park bietet zudem Schutz für den einheimischen Temu (Blepharocalix cruckshanksii), welcher hier erhalten wird. Die Krautschicht ist vielfältig und reich an einheimischen Blumenarten wie Añañucas (Phycella sp.), Inkalilie (Alstroemeria sp.), Capachito (Calceolaria sp.), Azulillo (Phasitea coerulea) und Sauerklee (Oxalis sp.).

Bild
Foto: Jardín Botánico Nacional, Viña del Mar http://www.jardin-botanico.cl/ (siehe auch: Wiki-Commons)

Fauna:
Im Park leben eine Vielzahl verschiedener Tierarten. An Säugetieren sind unter anderem die folgenden Highlights zu nennen: Cururos (Spalacopus cyanus), Degus (Octodon degus) und Füchse (Pseudalopex culpaeus).
Die Vogelwelt ist mit über 35 Arten vertreten, darunter das Rebhuhn (Nothoprocta perdicaria), Wachtel (Calliplepa californica), Carpinterito (Picoides lignarius), Rotkopf-Geier (Cathartes aura), Adler (Geranoaetus melenoleucus), Rotrückenbussard (Buteo polysoma), Peuco (Parabuteo unicinctus), Turmfalke (Falco sparverius), Chimango (Milvago chimango), Riesen-Kolibri (Patagona gigas), Tijeral (Lepthastenura aegithaloides), Turca (Pteropchopos megapodius), Schleie (Mimus thenca) Diucón (Pyrope pyrope), Cachudito (Anairetes parulus) und Stieglitz (Carduelis barbatus).
An Reptilien gibt es die Langschwanzschlange (Philodryas chamissonis) und Eidechsen der Gattung Liolaemus und an Amphibien der Chilenischen Frosch (Caudiververa caudiververa) und der Vier-Augen-Frosch (Pleurodema thaul). Schließlich kommen in den Gewässer Welse (Nematogenys inermis), Flusskrebse und Fluss-Muscheln vor.

Quelle: http://www.monumentos.cl/OpenSupport_Mo ... umento=796

Gefunden hier: http://es.wikipedia.org/wiki/Anexo:Monu ... ra%C3%ADso

Apropos touristengerechte Informationen gibt es unter anderem in der Wikipedia... die Stadt scheint in der Tat touristisch interessant zu sein: http://de.wikipedia.org/wiki/Vi%C3%B1a_del_Mar

_________________
Degupedia 2.0: Videos (Youtube) | Dokumente (Issuu) | Degupedia International (Google+)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pärke und Orte in Viña del Mar/Valparaiso und Umgebung
BeitragVerfasst: 10.03.2013, 21:20 
Offline
Moderator und Technik
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:50
Beiträge: 7985
Wohnort: Zürich / Schweiz
Botanischer Garten Viña del Mar
Der Botanische Garten von Viña del Mar befindet sich ebenfalls ausserhalb von Viña del Mar und in der Nähe der Haltestelle "El Salto". Von hier sind es 2,6 km bis zum Eingang des botanischen Gartens, welche mittels eines Kollektivbusses (Micro 203) zurückgelegt werden kann, welche aber Samstags und Sonntags nur spärlich fahren. Die Strecke kann natürlich auch zu Fuss zurückgelegt werden.

Der Park hat eine Grösse von 22 ha und wurde 1918 vom französischen Architekten und Landschaftsplaner George Dubois entworfen. Er hat mehr als 779 Pflanzenarten, davon sind 42,5% native Arten.

An Kollektionen wären unter anderem zu nennen:

Mehr als 280 exotische und native Baumarten, darunter exotische Pflanzen wie europäische Buchen, Zedern, nordamerikanische Bäume usw. aber auch native Pflanzen, darunter Vertreter des Küstenwalds wie Peumo (Cryptocaria alba), Boldo (Peumus boldus), Quillay (Quillaja saponaria), Maitén (Maitenus boaria), Molle (Schinus), Beilschmiedia miersii, Lúcumo (Pouteria splendens).

Dazu gibt es ein Kakteenhaus mit 670 Kakteen aus 60 Arten und eine Sammlung von mittelamerikanischen Kakteen, eine Sammlung mit 578 Pflanzen von 31 endemischen Arten von Archipiélago Juan Fernández und eine Sammlung von Pflanzen des valdivianischen Regenwalds. Und eine Sammlung des ausgestorbenen Toromiro (Sophora toromiro) von der Osterinsel. Zudem gibt es auch eine Palmensammlung mit 25 Honigpalmen (Jubaea chilensis) und exotischen Palmen.

Einige Highlights des Parks sind:

* Rasenflächen
* Französischer Garten
* kleine Wasserfälle
* Japanische Brücke
* künstliche Lagune
* Picknickplatz
* Wasservögel
* Zudem gibt es eine Reihe endemischer Vogelarten, welche hier leben

Eintritt:
2 USD Erwachsene, Kinder reduzierte Preise

Infos:
http://www.jardin-botanico.cl/
und
http://www.bgci.org/garden.php?id=333
und
http://www.vivatravelguides.com/south-a ... -nacional/

Es gibt auch eine kurze Info auf Englisch:
http://www.jardin-botanico.cl/botanica/english/

Infos bei Wikipedia:
http://es.wikipedia.org/wiki/Jard%C3%AD ... 1a_del_Mar

_________________
Degupedia 2.0: Videos (Youtube) | Dokumente (Issuu) | Degupedia International (Google+)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de